Rehau: Überwachung von Transporttrommeln und enthaltenem Material

Wie das Unternehmen Suchaufwände verringert und eine werksübergreifende Koordination ermöglicht.

Problem

Rehau mangelte es an transparenten Einblicken in die Position von Transporttrommeln sowie das enthaltene Material. Zudem gab es keine Schnittstelle, um externen Dienstleistern Informationen zur Verfügung zu stellen.

Lösung

Mit Hilfe einer Echtzeitlokalisierung behält Rehau die Transporttrommeln sowie das enthaltene Material im Blick – über mehrere Produktionsstufen hinweg. Informationen zum Material und den eingesetzten Trommeln werden digital erfasst.

Vorteile

Die Lösung verringert die Suchaufwände für Rehau und ermöglicht eine werksübergreifende Koordination. Das Unternehmen erhält Einblicke in die Produktinformationen aus dem Herstellungsprozess und optimiert die Disposition der Trommeln auf Basis des Zustands (voll/leer).

Unsere Einführung ins Asset Tracking

Whitepaper herunterladen